Leipziger Buchmesse: der Anreise Tag

Ich habe mich heute mal dazu entschieden, wieder mit der Deutsche Bahn zu reißen, nachdem ich die letzten malle immer mit Flixbus gereist bin und im Gegensatz zu den ganzen bösen Worten lief auch alles pünktlich.

fullsizeoutput_1a4

Es ist aber noch was anders dieses mal, ich probiere mal Airbnb aus und bis jetzt ist alles super und vor allem nicht so teuer. Nach meiner Ankunft in diesen, machte ich mich aber auch bald zur Messe auf um schon mal die Lage zu Checken.

fullsizeoutput_1a7

fullsizeoutput_1a8

Ich wollte aber noch etwas Einkaufen und Abendbrot essen gehen, meiner Meinung nach kann man das am besten am Hbf. Nicht nur findet man da einige märkte bekannter Supermarkt ketten sondern auch jede menge Läden mit allerlei kulinarischen Sachen.

fullsizeoutput_1aafullsizeoutput_1ac

Was ich auch sehr nett fand war die kleine Instillation in der Haupthalle.

fullsizeoutput_19cfullsizeoutput_1a0fullsizeoutput_19e

Alle Fotos wurden mit meiner Sony und einen 20mm Ultraweitwinkel gemacht.

2 Gedanken zu “Leipziger Buchmesse: der Anreise Tag

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.